Von SM System

Die Übungen in SM System

Bei dem Turnen nutzen wir natürliche Koordination des Gehens, die teilen wir in einzelne Übungen. Beim Turnen korrigieren wir fehlerhafte Realisation in einzelnen Teilen und nach dem Schaffen teilweiser Übungen verbinden wir diese Übungen in einen optimalen koordinierten Gang.

Der Haupteffekt ist der Aufruf der Verlängerungskraft im Gebiet der Bandscheiben. Dank diesem Effekt ist der Druck auf die Bandscheibe niedrig geworden und die Bandscheibe kann ihre Funtion besser ausüben. Diesen Effekt erzielen wir durch die Aktivierung Spirallmuskelketten, die verengen den Umfang der Taille und ziehen den Körper in richtung oben. Auf dieser Weise ist der Rücken bei der Bewegung aktiv stabilisiert.

Manuellen Techniken erleichtern und ermöglichen das Turnen. Wir halten diese Techniken nur für eine Hilfsmethode.

1. Übung- Aktivierung der Muskelkette LatisimusDorsi

2. Übung- Aktivierung der Muskelkette LatisimusDorsi-B

3. Übung- Aktivierung der Muskelkette LatisimusDorsi -B

Ohne Dehnung von Muskeln in der Hüfte und Oberschenkel werden die Probleme wieder entstehen.

Ohne Dehnung von Muskeln in der Hüfte und Oberschenkel werden die Probleme wieder entstehen.

Die Dehnung der Muskel in den Hüftgelenken und Oberschenkel muss auf dem spiral stabilisierten Körper geübt werden.

Der Grund der Behandlungsmethode ist die Aktivierung schrägen Bauchmuskeln und Entspannung des Rückens.

Die Regeneration der Bandscheibe kann man mit der Funktion der Hebemaschine vergleichen. Bei der Verbreitung der Hebemaschine, die Hebemaschine fällt unten. Bei der Verbreitung des Bauchs wird die Bandscheibe schmaller.

Die Regeneration der Bandscheibe kann man mit der Funktion der Hebemaschine vergleichen. Bei der Verengerung der Hebemaschine, die Hebemaschine steigt oben. Bei der Verengerung des Bauchs wird die Bandscheibe breiter.

Die Bandscheibe ändert ihre Form aufgrund von Kräften, die auf sie die Muskeln erstellen.

Ich will SM System erlernen